Montag, 15. April 2013

65.


Das Gleichgewicht finden.

Hier ist es ruhiger geworden.
Draußen tanzen Sonnenstrahlen.
Ich nehme mir mehr Zeit für das Leben dort.



Kommentare:

  1. ja, das leben draussen geht vor.
    ich freue mich, wenn du hierher zurückkommst.
    um zu berichten, ab und zu.

    AntwortenLöschen
  2. Recht hast Du.... obwohl ich Dich schon vermisst habe!
    Ich hoffe nur, dass es angenehme Dinge sind, die auf Dich warten.... und ich warte auf Dich, bis Du wieder kommst! ;-))

    Lass' Dich drücken.... Birte

    AntwortenLöschen
  3. draussen geht vor! sonne, luft, menschen, leben. und wiederkommen wenn einem danach ist. geniess es. liebe grüße

    AntwortenLöschen
  4. oh marie, das ist gut. und fürs gutsein ist das leben da in dem teil, den man beeinflussen kann, nicht? ich freue mich immer, wenn irgendwo marie auftaucht, hier und als besuch bei mir.
    alles liebe für dich.
    herzlich
    ulma

    AntwortenLöschen
  5. das ist gut.
    bewusstes zeit nehmen. andeRes ausblenden. sich aufs leben konzentRieRen. und seine leichtigkeit mitnehmen.
    habs gut und geniesse es. ich waRte. und bleibe.

    AntwortenLöschen
  6. eine sehr gute entscheidung. hab es gut da draußen und genieß' die sonne!
    und doch freue ich mich von dir zu hören/lesen. immer mal wieder. isabell

    AntwortenLöschen
  7. Viel Freude beim Tanzen mit den Sonnenstrahlen! :)

    AntwortenLöschen
  8. Richtig so. Leben in echt ist immer wichtiger. Genieß den Hochsommer im April.

    Herzlich, Katja

    AntwortenLöschen
  9. leben, lieben, lachen, Leichtigkeit
    das wünsche ich dir und mir selber auch.
    herzlich Judika

    AntwortenLöschen
  10. Das ist gut!
    Aber auch schade.
    Beides.
    Bis bald!

    AntwortenLöschen
  11. gleichgewicht ist gut und oft gar nicht leicht zu finden.
    sich zeit nehmen für's leben da draußen schon einfacher und genauso gut.
    in allem die leichtigkeit sehen schon wieder schwieriger, aber machbar!
    dass es gelingen möge!
    alles liebe
    dania

    AntwortenLöschen
  12. Am besten finde ich mein Gleichgewicht derzeit in meiner neuen Hängematte. Gar nicht so einfach :)

    AntwortenLöschen
  13. Gut so! Ich auch. LG, Annette

    AntwortenLöschen
  14. ein bisschen auftanken, darfst du immer gern :)
    bis dann <3

    AntwortenLöschen
  15. Zeit nehmen. Draußen. Richtig!

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Marie!
    Genauso mache ich es auch. Auch wenn man fast schon seine tägliche Blogtour gegen Regen vergisst!
    Draußen ist aber mehr.
    Marleen

    AntwortenLöschen
  17. HALLO! Langsam wird es Zeit.

    AntwortenLöschen
  18. find ich gut, lass es dir gut gehen und (vielleicht) bis bald..

    AntwortenLöschen
  19. marie, ich vermiss dich! unbekannt und irgendwie.

    AntwortenLöschen
  20. liebe maRie ....
    veRmissung von meineR seite.
    ich hoffe diR gehts gut und dein sommeR ist gRoß!!

    AntwortenLöschen
  21. Danke. Für all eure lieben Worte.

    AntwortenLöschen

Merci, für deine Buchstaben hier.